Sonntag, 29. Januar 2012

take me where i wanna be-

Letztes Wochenende war ich also wie gesagt bei Lisaa.
Ich kam ca 2 Stunden bevor wir ins Kino wollten, weil wir ja eigentlich unseren Vortrag schon weitermachen wollten, aber der kleine Zocker konnte sich natürlich nicht vom Laptop trennen.:D

Abends sind wir dann los in's Kino, haben extra geschaut mit welchem Bus wir schöön pünktlich sind, damit die anderen nich warten müssen, und natürlich durften wir dann warten. ne viertel stunde. und es war so unbeschreiblich kalt.:D
an dieser Stelle; Ziemlich Beste Freunde ist ein unbeschreiblich schöner Film, den ich wirklich jedem empfehlen kann. Ich hab wirklich lange keinen Film mehr gesehn wo Humor & Dramatik so gut miteinander harmoniert haben, weil es einfach kein Film war wo du die ganze Zeit nur lachen musst, aus Gründen die du teilweise selber nicht kennst, aber auch keiner wo du bei jeder 2. Szene kurz vorm heulen bist. Die perfekte Mischung, irgendwie, schwer zu beschreiben. Schaut ihn euch einfach selber an.
Danach sind irgendwann gegen halb 11 noch zu Mc'ns gegangen und haben was gegessen.
Lisa war dann der Meinung dass es ja viel besser wäre nach Hause zu laufen, und ja gut, weit ist es echt nicht, aber verdammt kalt.:D
Unseren Vortrag haben wir dann natürlich nicht weiter gemacht. Am nächsten Tag, nach dem sich Madame so gegen 3 aus dem Bett bequämt hatte, aber viel geschafft haben wir da auch nicht.
Jedoch mussten wir letzte Woche den Vortrag schonwieder nicht halten, woho! ;D

Sehr viel mehr ist sonst nicht passiert.
Ich glaube Dienstag & Donnerstag war ich wieder bei Lise, aber ob Dienstag bin ich mir grad nicht so sicher.. :D
Freitag war für die 8. und 9. Klassen Schülerkonzert angesagt.
Letztendlich war's n ziemlich beschissener Tag. Mehr will ich dazu jetzt auch nicht sagen.






:o


Ich meld mich dann später nochmal kurz (;
xoxo

Freitag, 20. Januar 2012

Oh how do I get what I want, when I don't know what it is..

Die letzte Woche war relativ entspannt.
Unseren Vorträgen konnten wir immernoch entkommen, aber ich glaube kommende Woche wird uns das dann leider nicht mehr gelingen.

Am Montag Morgen hat's bei uns mal wieder 'n bisschen geschneit. Sogar genug um liegen zu bleiben, und am Dienstag gleich weiter.
Dienstag war ich auch bei Lisa, weil wir eigentlich unseren Vortrag machen wollten.. nunja.. eigentlich.
Der Heimweg wurde dann etwas, hm, beschissen- aber darauf will ich hier nicht weiter eingehen.
Mittwoch hätte ich eigentlich Nachhilfe, aber der Lehrer kam aus irgendwlechen Gründen nicht.
Deshalb ging's mit Mutti in's DM und Rossmann, wuhu, aber ich hab ordentlich abgestaubt! :D

Der Schnee ist gegen Ende der Woche immer mehr vom Regen verdrängt wurden. Heute, bzw. inzwischen Gestern, also.. Freitag- haben sich Regen und Schnee dann 'nen spannenden Kampf geliefert. Natürlich genau während ich auf dem Weg nach Hause war.
Schulisch gesehn war die Woche stark, wir hatten ständig Ausfall & Vertretungen weil einige Lehrer mit den 8. Klassen im Skilager waren. höhö.
Das war's dann auch im Groben.
-
Außerdem haben wir irgendwann in der letzten Woche unseren Urlaub für diesen Sommer gebucht.
Ich will schon ewig in die USA, und diesen Sommer wird's endlich, vom 11. bis zum 30. August! ♥
Fast 3 Wochen lang New York. Erst 5 Tage nach Long Island, dann ne Woche nach Buffalo, und dann noch mal ne Woche nach New York City richtig rein. Oh man, ich freu mich ohne Ende, auch wenn ich auf meine Familie teilweise 0 Bock hab, es wird super! :)





Heute geht's Einkaufen mit Mama, dann zu Lisa, dann in's Kino, und dann bei Lisa schlafen+Vorträge machen. Diesmal hoffentlich wirklich.. :D

XOXO

random





















Silvester & fleißige Arbeit für Chemie.


xoxo

Freitag, 13. Januar 2012

Forgive me if I'm young..

tjaja, lang lang ist's her.
an erster Stelle; frohes Neues euch allen.
Damit bin ich wohl die letzte, höhö. :p
ganz recht, zuletzt hab ich mich glaube am 30. Dezember 2011 gemeldet. Und jetzt ist schon wieder (Freitag) der 13. Januar 2012.
tut mir Leid, aber die letzten Wochen waren etwas stressig, und wenn ich doch mal Zeit hatte wollt ich diese nicht hiermit zubringen.
Außerdem hatte ich keine Lust alles verpasste hier nachzutragen, aber noch länger aufschieben macht's kaum besser.. :p

Naja, aber ich glaub ausführliche Berichte lohnen sich hier eh nicht mehr. liest am Ende kein Schwein.
hm, mal im Groben, was ist so passiert..
Silvester- war im Großen und ganzen ganz guut. Mit den beiden coolsten sowieso immer, und die 'Feier' auf der wir gezwungener maßen waren, war gegen Ende meiner Meinung auch gar nicht mehr so unglaublich öde wie anfangs.
Danach haben die beiden noch bei mir geschlafen.

Dienstag danach, also am 3., ging in Sachsen auch schon die Schule, und damit auch der ganze Stress, wieder los.
Letztes Wochenende hat Lisa bei mir geschlafen, wir wollten unseren Vortrag machen, aber außerordentlich viel geschafft haben wir irgendwie nicht..:D
& trotzdem erst um 8 ins Bett gegangen. Naja was soll's :b

Letzte Woche war ich am Dienstag nochmal bei ihr, und das war's dann auch schon.
Irgendwo traurig, wie 'viel' ich in den 2 Machen gemacht hab, aber Schule war meiner Meinung nach ziemlich stressig. Aber das mag vor allem daran liegen dass ich ein großer Freund des aufschiebens-und-in-letzter-sekunde-machen's bin. :b

Unnötig weiter in die Länge ziehen will ich das jetzt auch nicht, aber in Zukunft meld ich mich wieder öfter, versprochen :b

Morgen geh ich nochmal zu Lisa, in der Hoffnung es diesmal zu schaffen diesen verdammten Vortrag endlich fertig zu bekommen. Drückt uns die Daumen! :D

Bilder kann ich jetzt leider nicht gleich mit hochladen, fragt mich nicht wieso, aber mein Computer will mich darauf nicht zugreifen lassen! ach, wie ich die Technik liebe..

Also, sobald möglich kommen noch ein paar Bilder der letzten Wochen.



xoxo